Terrastone Steinputz

Terrastone ist in seiner Zusammensetzung einmalig und wurde schon im 18 Jahrhundert verarbeitet. Der Terrastone Steinputz ist ein reines Naturprodukt, es besteht aus….Alabaster,Mamor,Kalk und Weißzement. Erhältlich in allen möglichen Farben.

Der Terrastone hat den Vorteil, Raumluftfeuchtigkeit in sich aufzunehmen und bei Bedarf wieder abzugeben und wirkt der Bildung schädlicher Schimmelpilze entgegen.

Um den Terrastone zu veredeln, kann man ihn individuell behandeln z.B. mit Wachs, Ölen oder Steinseife.

Terrastone kann auch gut in Feuchträumen eingesetzt werden.

Terrastone ist eine grenzenlose Art der Gestaltung,jede Wand ist ein Meisterwerk der Handwerkskunst, einfach ein Duplikat.